• xing

Blue Tomato Technologies GmbH

Akazienweg 10

63768 Hösbach​

Mail:  vip@bluetomato-technologies.de​

Tel:   +49 6021 4229 960 

Impressum

Datenschutz

© Copyright 2020 Blue Tomato Technologies GmbH

VERNETZTES UND VIRTUELLES ZUSAMMENARBEITEN

Hier eine Liste der Tools und Apps mit denen wir in den letzten Jahren gearbeitet haben, und auch noch arbeiten. Es gibt hier funktional einige Überschneidungen. Wir haben uns auf ein Set von Tools für den – aus unserer Sicht – jeweils optimalen Einsatz geeinigt.

 

Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir haben die Informationen mit bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Sollte uns ein Fehler an der ein oder anderen Stelle unterlaufen sein, dann bitten wir das zu entschuldigen. Wir bemühen uns diesen dann so schnell wie möglich zu korrigieren. 

Sie können die nachfolgende Übersicht als PDF hier downloaden.

Microsoft Teams

Einsatzmöglichkeiten:

 

Chatten, Kommunizieren - one 2 one, mit mehreren; Videoanrufe, Videokonferenzen, Informationen über eigens angelegte Themen-Kanäle austauschen. Eigene Dateien und Teamdateien ablegen und online verfügbar machen. Mit Office und Excel in Echtzeit zusammenarbeiten (falls Office 365 Account vorhanden).

 

Wir nutzen Teams zum: Informationsaustausch, Dateiablage für Wissensdatenbank, Teammeetings, Planung von Aufgaben und Events.

 

Nutzung im Webbrower, Laptop / Desktop (App), Mobil, Tablet

 

Kosten:

Ist in allen Office 365 Lizenzen von Microsoft enthalten. Kann aber auch (ohne Office 365) KOSTENLOS genutzt werden. 

Office 365 Business

Einsatzmöglichkeiten:

Komplette Office Suite mit u.a. Outlook, Excel, Word, PowerPoint, Power BI in der Cloud und online soweit offline nutzbar. Inklusive Sharepoint zur Dateiablage / Verwaltung in der Cloud (Büroprogramme sind in der Business Essentials noch nicht mit dabei!!).

 

Nutzung im Webbrower, Laptop / Desktop (App), Mobil, Tablet

 

Wir nutzen es seit Start von Blue Tomato Technologies. Emailserver, Zusammenarbeit an Dokumenten (Word, Excel, PowerPoint, usw.) in Echtzeit. Kalendersynchronisation, Teamkalender, Intranet (Webseiten + Prozesse dahinter), Administration aller beschriebenen Themen online, usw..

 

Kosten:

Office 365 Business Lizenzen gibt es in unterschiedlichen Stufen.

Zoom

Einsatzmöglichkeiten:

Besprechungen, Video-Webinare, Konferenzräume, Telefonsystem, Chatprogramm

 

Wir nutzen z.T. für Videokonferenzen, wenn unsere Gäste / Teilnehmer nicht über Skype oder Teams verfügen.

 

Nutzung im Webbrower (Desktop/Laptop, Mobil, Tablet)

 

Kosten:

Es gibt verschiedene Stufen / Pläne. Die kleinste Stufe ist KOSTENLOS.

Slack

Einsatzmöglichkeiten:

Slack ist eine Mischung aus Email Client und Microsoft Teams. Man kann Nachrichten a la Email an Kontakte versenden. Aber auch chatten wie in Skype, Whatsapp oder ähnlichem. Und man kann Kanäle für Gruppen eröffnen wie in Microsoft Teams. Videotelefonie ist ebenfalls möglich.

 

Wir nutzen Slack in Arbeitsgruppen die über unsere "Unternehmens-grenze" oder "Projekt-grenze" hinweg gehen. Z.b. bei Trainings / Schulungen um alle Teilnehmer miteinander zu vernetzen.

 

Nutzung im Webbrower (Desktop/Laptop, Mobil, Tablet) oder als App.

 

Kosten:

In der Basisversion ist Slack kostenlos verfügbar (Stand: Mai 2018) und bietet bis zu 10.000 Nachrichten, die durchsucht werden können.

Jira

Einsatzmöglichkeiten:

JIRA ist ein Entwicklungstool zum Projektmanagement (Agiles arbeiten mit SCRUM oder Kanban). Es kann als Fehler- und / oder Problemverfolgungstool genutzt werden.

 

Aufgaben / Tasks werden als Epic, User Story oder Task beschrieben. Diese können dann bestimmen Personen zugeordnet, oder von Personen "genommen" werden. Status und durchgeführte Arbeit werden dann entsprechend angepasst.

 

Wir nutzen JIRA bei internen Projekten. Da wir schon immer "agil" arbeiten werden alle unsere Themen und Projekte in Sprints mit einer für uns angepassten SCRUM arbeitsweise durchgeführt.

 

Kosten:

Bis zu 10 Nutzer kostenlos. Bei mir als 10 Nutzer kosten von 7$ pro Nutzer im Monat.

Retrium

Einsatzmöglichkeiten:

Für alle SCRUM Master die mit verteilen Teams - oder in der aktuellen Situation SCRUM Teams zu coachen haben. Retrium bietet eine wirklich tolle Möglichkeit effektiv und einfach Retrospektiven mit Euren Teams durchzuführen. Vorgefertigte Templates der gängisten Retro Methoden vereinfachen den Einstieg.

 

Wir nutzen Retrium in international aufgestellten Teams die wir betreuen. Und natürlich in der aktuellen Situation bei der betreuung der Teams die sich verteilt im Homeoffice befinden.

 

Kosten:

Pro Teamraum 29$ pro Monat. Eine kostenfreie 30 Tage Testversion ist möglich.

Teamviewer

Einsatzmöglichkeiten:

Dieses Tool nutzen wir aktuell nicht. Es kann allerdings für den ein oder anderen interessant sein.
TeamViewer ist eine Fernwartungssoftware für Screen-Sharing, Dateitransfer und Videokonferenzen. Z.B kann ein Administrator auf den Rechner eines Mitarbeiters direkt zugreifen, um ggf. bestimmte Einstellungen zu machen.

 

Wir nutzen Teamviewer aktuell nicht.

 

Kosten:

Als Privatperson kostenlos. Im Unternehmenskontext 27,90€ pro Monat

Swyx Meeting

Einsatzmöglichkeiten:

Dieses Tool nuten wir nicht. Das Unternehmen hat allerdings aufgrund der aktuellen Situation 100.000 kostenfreie Meetingräume bereitgestellt. Daher haben wir es mit aufgenommen.

 

Online Konferenzräume. Auflistung Funktionen von der Webseite des Anbieters:

  • Schnelle und einfache Konferenzen innerhalb und außerhalb Ihrer Organisation mit Swyx Meeting

  • Web-RTC-basiert ohne aufwändige Softwareinstallation

  • Teilnahme von internen und externen Gästen

  • Einladung und Login per Link und Meeting-ID

  • Dial-In, Einwahl per Telefon

  • Warteraum-Funktion mit aktiver Zutrittskontrolle für den Moderator

  • Gruppen Chat und privater Chat für alle Teilnehmer

  • Einfaches Teilen von Bildschirminhalten und Dokumenten

  • Nutzung mit mobilen Endgeräten im Browser - keine App-Installation notwendig

  • Aufzeichnen von Meetings

  • Broadcast-Funktion für Videos

  • Verfügbar für bis zu 10 Teilnehmer (inkl. Gastgeber)

Wir nutzen dieses Tool aktuell nicht.

 

Kosten:

Zurzeit bietet das Unternehmen bis zu 100.000 Online Meetingräume KOSTENLOS an.

Trello

Einsatzmöglichkeiten:

Trello ist ein einfaches und reduziertes Projektmanagementtool, mit dem Ideen und Aufgaben gesammelt werden können. Anschließend kannst du diese um Personen, Checkliste, Fälligkeitstermine, Kommentare und Bilder ergänzen.

In sogenannten Boards kannst Du dann unterschiedlichen Projekte organisieren und die dazugehörigen Aufgaben mit deinen Kollegen abarbeiten.

 

Kosten:

In der Basisversion ist Trello kostenlos. Wer mehr Features und Boards nutzen möchte, kann für 9,99$ pro Monat und Nutzer auf den Business Class Tarif upgraden.

Parabol

Einsatzmöglichkeiten:

Parabol ist ein Tool zur Durchführung von SCRUM Retrospektiven, Meetings, Check Ins (für Meetings, Retros). Es können Aufgaben in Form von Kanbanboards hinterlegt und getrackt werden.

 

Kosten:

In der Basisversion ist Parabol kostenlos. Wer mehr Features und Boards nutzen möchte, kann für 6,00$ pro Monat und Nutzer auf den Pro Tarif upgraden.

 

Conceptboard

Einsatzmöglichkeiten:

Conceptboard ist ein Online Whiteboard und eignet sich für das Erstellen von Mockups, Skizzen, Mindmaps und Listen. Es können über verschiedene Templates vorgefertigte Boards zum gemeinsamen arbeiten erstellt und freigegeben werden. Z.B Projektpläne, durchführen von verschiedenen Canvas Möglichkeiten, durchführen von Retrospektiven

 

Kosten:

In der Basisversion ist Conceptboard kostenlos. Wer mehr Features und Boards nutzen möchte, kann zwischen Premium, Business und Enterprise Accounts wählen.

Miro

Einsatzmöglichkeiten:

Miro ist ebenfalls ein Online Whiteboard und eignet sich für das Erstellen von Mockups, Skizzen, Mindmaps und Listen. Miro hält ebenfalls viele Vorlagen vor und  bietet eine einfache Integration von Apps (z. B. Slack, Unsplash, Umfragen, Timer …) an.

 

Kosten:

Auch Miro ist in der Basisversion kostenlos. Auch hier, durch mehr Features, mehr Teams und User benötigt man einen Team-, Business- oder Enterprise Account.

Zenkit

Einsatzmöglichkeiten:

Zinkit ist ein online Projektmanagement Tool. Es können Projekte hinterlegt werden. Team Wikis angelegt, Checklisten erstellt und bearbeitet, Kanbanboards erstellt und bearbeitet werden.

 

Kosten:

Von Personal Accounts die kostenlos sind, bis zu Enterprise Accounts die individuell verhandelt werden ist die Bandbreite recht groß.

MetroRetro

Einsatzmöglichkeiten:

MetroRetro ist ein Tool zur Durchführung von SCRUM Retrospektiven, Aufbau von Kanbanboards, Product Backlog, usw.. Die einzelnen Boards können online mit Deinem Team bearbeitet werden.

 

Kosten:

MetroRetro ist vollständig KOSTENLOS!!

 

NeXboard

Einsatzmöglichkeiten:

NeXboard von NeXenio ist ein online Whiteboard. Du kannst online mit Deinem Team an individuell aufgebauten Kanbanboards, Scrumboards, usw. arbeiten.

 

Kosten:

NeXenio bietet einen kostenlosen Testzugang an. Für größere Teams muss man sich das Business Paket bestellen.

 

Sococo

Einsatzmöglichkeiten:

Mit Sococo kannst Du ein virtuelles Büro erstellen. Mit Einzelbüros, Zweierbüros, Meetingräumen, Kaffeeküche, usw.. Dort findest Du Dich mit Deinem Team, oder Deinen Schulungsteilnehmern ein. Sococo bietet zusätzlich Chatfunktionen, Videochats, multipel Screenshares usw. an. Aber es können auch Zoom, WebEx, etc integriert werden.

 

Kosten:

Je nach Teamgröße kostet ein "Büroplatz" zwischen $11,69 und $13,49 pro User pro Monat.